Foto: Dina Lucia Weiss
Foto: Dina Lucia Weiss

Zu Gast im Mai

17-05 | Philipp Röding

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Dezember

16-12 | Jürgen Bauer

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Oktober

16-10 | Didi Drobna

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im September

16-09 | André Patten

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Mai

16-05 | Valentin Moritz

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im März

16-03 | Elias Hirschl

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Februar

16-02 | Markus Mittmansgruber

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

0505

„Zweite Nachricht“

Meine liebe Claudia, gerade wurde der Programmfluss im Fernseher unterbrochen durch die Eilmeldung, dass im Himmel über Süddeutschland die Eintrittsfeuer mehrerer Kometen gesichtet wurden. Zudem sei anscheinend ein Donnergrollen zu hören gewesen, das, so ein schlaftrunkener Experte, mehrere Ursachen haben könnte. Der Meteorit, so führte der Experte anhand eines Tischtennisballs in seiner linken Hand aus, verdrängt die Luft vor sich und zieht eine Schleppe aus luftleerem Raum hinter sich her und die daraus entstehende Druckwelle lässt Fensterscheiben explodieren und setzt Alarmanlagen in Gang. Er hielt den Tischtennisball in der einen Hand und mit der anderen Hand machte er eine Bewegung, als besprenge er etwas. Man wisse einfach zu wenig, um eine genaue eine Aussage über die Natur des Ereignisses treffen zu können. Details seien ja nicht bekannt. Immer wieder wurden dann die gleichen, lautlosen Bilder eingeblendet. Aufgenommen von der Dashcam eines Fahrzeugs der Polizei, das aus welchen Gründen auch immer in diesen Stunden mit hoher Geschwindigkeit auf der nächtlichen Landstraße unterwegs war und plötzlich ist da dieses giftgrüne Lodern, das Wiesen und Felder erhellt. Man wisse nichts Genaues, so das Resümee des sichtlich erschöpften Nachtmoderators, man müsse den Morgen abwarten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0