Foto: Dina Lucia Weiss
Foto: Dina Lucia Weiss

Zu Gast im Mai

17-05 | Philipp Röding

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Dezember

16-12 | Jürgen Bauer

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Oktober

16-10 | Didi Drobna

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im September

16-09 | André Patten

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Mai

16-05 | Valentin Moritz

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im März

16-03 | Elias Hirschl

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Februar

16-02 | Markus Mittmansgruber

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

1004

Und die beiden Gewässer sind nicht gleich: dieses wohlschmeckend, süß und angenehm zu trinken, und das andere salzig, bitter.

Koran, 35:12


Ich zeige ihr den Kalemegdan, die Festungsanlage Belgrads, der Scheitelpunkt des Landes sozusagen, der Scheitelpunkt Europas, wenn man so will, Zulauf zweier Flüsse, Save in die Donau, nicht umgekehrt, eine riesige Grenze, die viele unterschätzen, hier das Osmanenreich, da die Habsburger, einst, für manche immer noch, wir können das andere Ufer sehen, sie erträgt das Gelaber über Orient und Okzident nicht mehr, es ist doch alles aufgehoben, die Menschen schon längst da, wir müssen etwas tun, auch wenn es sich nur um flüchtige Gesten handeln sollte, ich stimme ihr zur Hälfte zu, die andere Hälfte verfängt sich in dem Teil der Geschichte, von dem wir nichts lernen konnten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0