Foto: Dina Lucia Weiss
Foto: Dina Lucia Weiss

Zu Gast im Mai

17-05 | Philipp Röding

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Dezember

16-12 | Jürgen Bauer

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Oktober

16-10 | Didi Drobna

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im September

16-09 | André Patten

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Mai

16-05 | Valentin Moritz

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im März

16-03 | Elias Hirschl

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

Zu Gast im Februar

16-02 | Markus Mittmansgruber

> zur Biografie

> zum online-KLISCHEE

17 N

Sie liest, sie trinkt Kaffee, sie erwacht. Sie schaut nach draußen, es ist viel zu hell und viel zu dunkel, die Sonne blendet sie durch die graue Wolkendecke. Es ist wieder nichts passiert, denkt sie sich und hört zu lesen auf. Sie steht auf und schaltet das Radio ein, geht zur gegenüberliegenden Wand und macht daran einen Handstand. Sie stellt sich vor, an der Decke zu gehen und auf den Türrahmen klettern zu müssen, um ins Klo zu gelangen. Obwohl das Klo dann ja ein ganz eigenes Problem ist, denkt sie sich. Das Telefon klingelt. Sie schwingt ab, landet auf den Zehenballen, die sich ein bisschen hölzern anfühlen, und stampft zum Tisch. Sie kennt die Nummer nicht, hadert kurz und hebt doch ab. Die Stimme ist zu jung, denkt sie sich. Einmal sagt sie 'Korrekt' und dreimal 'Ja', dann einmal 'Pünktlich', und dann legt sie auf. Sie ist zufrieden mit dem Gespräch und sich selbst und legt sich rücklings auf den Boden.
 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0